Wenn das Vertrauen zwischen den Eltern, dem Kind und uns als Betreuungspersonen entstanden ist, fällt das "sich trennen" nicht mehr so schwer. Daher ist die Eingewöhnungszeit besonders wichtig und wir nehmen uns dafür die Zeit, die vom Kind und den Eltern benötigt wird.

Ziel dieser Zeit ist es, dem Kind Gelegenheit zu geben, uns als Betreuungspersonen, die anderen Kinder und die Räumlichkeiten kennen zu lernen, sich vielleicht schon ein Stück von Vater oder Mutter zu entfernen, aber schnell in ihre Sicherheit zurückkehren zu können. Darauf folgt die erste Trennung, sie sollte nicht zu lang und individuell auf das Kind und seine Eltern abgestimmt sein.

Uns ist eine gute Begleitung der Eltern wichtig, damit sie Sicherheit und Vertrauen erlangen und ihr Kind mit einem guten Gefühl bei uns lassen können.

 



Christiane Weritz

Miteinander e.V.
Bergstraße 25
38518 Gifhorn

Tel. 05371-941313

Öffnungszeiten
07:30 - 16:00